Muss ich das Bafög-Amt für Inlands-Bafög über den Antrag auf Auslandsbafög informieren?

FAQKategorie: AuslandsBAföGMuss ich das Bafög-Amt für Inlands-Bafög über den Antrag auf Auslandsbafög informieren?
Unbekannt asked 4 Jahren ago

Ich habe jetzt einen Folgeantrag Bafög für den Bewilligungszeitraum 04/2015 bis 03/2016 gestellt. Allerdings möchte ich jetzt im WS 15/16 ins Ausland und Auslandsbafög beantragen. Wie ist das mit der Überschneidung der Bewilligungszeiträume geregelt?

1 Antworten
collegecontact answered 4 Jahren ago

Hallo,
da du nicht deine Inlands-Förderung ins Ausland “mitnehmen” kannst, müsstest du bei dem für das jeweilige Zielland zuständigen BAföG-Amt einen gesonderten Antrag auf Auslands-BAföG stellen. Ein Studienaufenthalt von maximal einem Jahr im Ausland wird nicht auf die Regelstudienzeit angerechnet, sodass sich die Höchstdauer der Inlands-BAföG-Förderung um den Auslandsaufenthalt verlängert. Wenn du aus dem Ausland zurück bist, musst du einen neuen Antrag auf Inlands-BAföG stellen.
Dein CoCo-Beratungsteam