Auslandsbafög beantragen ohne Studienplatzzusage?

FAQKategorie: AuslandsBAföGAuslandsbafög beantragen ohne Studienplatzzusage?
Unbekannt asked 4 Jahren ago

Hallo,
ich vollende in diesem Jahr im September mein 35. Lebensjahr (ich werde 35) und möchte gerne meinen Master im Wintersemester im Ausland beginnen. Ich habe noch keine Studienplatz-Zusage.
Kann ich mich dennoch schon Bafög beantragen oder benötige ich dazu eine definitive Zusage einer Universität? Ich habe sonst auch noch nichts in die Wege geleitet – also keinen Flug gebucht etc.
Sofern ich keine Zusage bekomme oder erst im Oktober anfangen kann zu studieren, würde mir dann aufgrund der Altersgrenze kein Bafög mehr zustehen oder gibt es da Ausnahmen? Ich habe mein Bachelor-Studium sehr spät begonnen und meine Hochschulberechtigung über einen alternativen Weg erlangt (ich habe kein Abitur).
LG

1 Antworten
collegecontact answered 4 Jahren ago

Hallo, generell liegt die Altersgrenze beim Auslands-BAföG im Masterstudium tatsächlich bei 35 Jahren zum Zeitpunkt des Programmbeginns. Es gibt aber zahlreiche Ausnahmeregelungen, von denen du vielleicht sogar profitieren könntest, da du deine Hochschulzugangsberechtigung nicht über das Abitur erlangt hast. Auch, wenn du die Zusage deiner Wunschuni noch nicht erhalten hast, solltest du dich jetzt schnellstmöglich mit deinem zuständigen Studierendenwerk in Verindung setzen, denn nur dein Sachbearbeiter kann dir sagen, ob du von einer der Ausnahmen profitieren kannst. Die Zusage deiner Gastuni kann in der Regel auch noch nachgereicht werden. Das zuständige Studierendenwerk findest du hier: https://www.auslandsbafoeg.de/auslandsbafoeg/antragstellung/ Viel Erfolg!