Anspruch auf Auslandsbafög, wenn Inlandsbafög wegen Fachrichtungswechsel abgelehnt wurde?

FAQKategorie: AuslandsBAföGAnspruch auf Auslandsbafög, wenn Inlandsbafög wegen Fachrichtungswechsel abgelehnt wurde?
Unbekannt asked 9 Monaten ago

Hallo,
ich hätte folgende Frage: Ich hatte 3 Semester lang an der einen Hochschule studiert, bevor ich einen Fachrichtungswechsel an einer anderen Hochschule vollzogen hatte und wieder im 1. Semester gestartet bin. Beim Wechsel an die andere Hochschule hatte ich das Inlandsbafög beantragt, welches mir nach einer Begründung für meinen Fachrichtungswechsel leider nicht genehmigt wurde. (Grund: Ich hätte schon nach 2 Semestern wissen können, dass mein 1. Studiengang nicht zu mir passt)
Nun wäre meine Frage: Hätte ich trotzdem Anspruch auf das Auslandsbafög, obwohl mir der Antrag für das Inlandsbafög mit dieser Begründung abgelehnt wurde?